Schwarzataler Online
Kopierinsel - 200x200

Florianis halfen Samaritern aus der Klemme

Gestern Abend um 17:15 Uhr  wurde die Feuerwehr Payerbach zu einer Fahrzeugbergung auf dem Kreuzberg alarmiert. Einem Rettungsfahrzeug des Samariterbundes ist die steil bergab führende Hauszufahrt zu einem Patienten zum Verhängnis geworden.

Die Samariter steckten mit ihrem Rettungswagen fest, konnten die Rückfahrt aus eigener Kraft nicht mehr bewältigen, da die Auffahrt zu steil war. Die FF Payerbach half professionell und schleppte den Rettungswagen der Kollegen des Samariterbundes wieder zurück auf die Landesstraße.

 

Christoph Brunner

Schreibe einen Kommentar