Schwarzataler Online
Kopierinsel - 200x200

Junge Stimmen sangen für einen guten Zweck

Der Große Sachsenbrunner Festsaal war mit über hundert BesucherInnen gut besetzt, die Stimmung erwartungsvoll gespannt, die dargebotene Musik ausgezeichnet – mit dem Konzert „Highlights aus Film und Musical“ begeisterten die großartigen Stimmen des Jugendchores der Pfarre Edlitz ihr Publikum.

Unter dem Dirigat der Sachsenbrunn-Absolventin Claire Dos-Reis sorgen die SängerInnen mit den schönsten und schwungvollsten Melodien aus Avatar, James Bond, West Side Story, We  will rock you! Und anderen Film- und Musicalhits für einen Abend voll mitreißender und hochwertiger Unterhaltung. Angesichts der gelungenen Auswahl, der hohen Qualität der Darbietung und der jugendlichen Begeisterung der MusikerInnen fiel es den meisten Anwesenden ziemlich schwer, auf ihren Sitzen zu bleiben, um nicht bei den bekannten und beliebten Melodien mitzusingen, mitzuklatschen und mitzutanzen. Mehrere Zugaben und Standing Ovations spiegeln deutlich die Begeisterung im Saal wider.

Der Jugendchor der Pfarre Edlitz unter der Leitung von Claire Dos-Ros erhielt für sein beschwingtes, mitreißendes Programm „Highlights aus Film und Musical“ im Großen Festsaal des G/RG Sachsenbrunn Standing Ovations.

Unsere Region kann sich glücklich schätzen, dass es junge Menschen gibt, die mit großem persönlichem Engagement Kultur auf derart hohem Niveau zaubern. Noch viel erfreulicher zeigt sich dieser Einsatz, wenn man bedenkt, dass alle Einnahmen des Abends dem Johannes-von-Gott-Zentrum in Kainbach bei Graz gespendet werden, wo es Menschen mit besonderen Bedürfnissen zugute kommt.

Im Namen des Sachsenbrunner „Compassion-Projektes“, das heuer in besonderer Weise das Johannes-von-Gott-Zentrum in Kainbach unterstützt, nimmt Prof. Walter Secco die Konzerteinnahmen von Chorleiterin Claire Dos-Reis entgegen. Der Jugendchor der Pfarre Edlitz spendet die Einnahmen aus seinem Konzert „Highlights aus Film und Musical“ dieser caritativen Einrichtung.

Schreibe einen Kommentar