Schwarzataler Online
Kopierinsel - 200x200

Bauer überstand Absturz mit Traktor unverletzt

Am Donnerstagnachmittag düngte ein Bauer in St. Corona ein Feld. Dabei geriet der Traktor samt angehängtem Jauchefass ins Rutschen.

 Der Traktor samt Jauchefass schlitterte rund 70 Meter über eine steile Böschung, stürzte schließlich um und krachte gegen einen Baum. Der Baum verhinderte einen weiteren Absturz in den Wald. Der Bauer stieg zwar kräftig durchgebeutelt, aber unverletzt aus der Fahrkabine.

Mit mehreren Seilwinden gelang es den Florianis, das Traktorgespann auf die Räder zu stellen und zu bergen.

Die Bergungsarbeiten wurden von vier Kühen genau beobachtet.

 

Schreibe einen Kommentar