Schwarzataler Online
Kopierinsel - 200x200

★ ★ ★ Nach acht Jahren Pause veröffentlicht Bob Dylan jetzt sein 39. Studioalbum

Für alle ‚Dylanologen‘ (und davon gibt’s gar viele) ist der 19. Juni ein Feiertag, denn an diesem Tag erscheint mit „Rough And Rowdy Ways“, das neue Studioalbum des Literatur-Nobelpreisträgers  Bob Dylan – übrigens das erste Mal seit acht Jahren, dass His Bobness seine Fans wieder mit einem Album mit neuen Songs erfreut.

Die zehn Songs auf „Rough And Rowdy Ways“ sind Bob Dylans frische Eigenkompositionen, die der Meister in den Jahren seit seiner Nobelpreis-Ehrung verfasst hatte.

Im Vorfeld zum neuen Album hatte Bob Dylan zwei Songs aus „Rough And Rowdy Ways“ veröffentlicht: „I Contain Multitudes“ und das fast 17-minütige Song-Epos „Murder Most Foul“, das auf einer separaten Disc im Album-Package enthalten sein wird.

In den vergangenen 23 Jahren veröffentlichte Bob Dylan sieben Studioalben, im Jahr 2001 den Oscar- und Golden-Globe-preisgekrönten Song „Things Have Changed“ aus dem Film „Wonder Boys“, sowie 2004 seine Memoiren „Chronicles Vol. 1“, die weltweit zum Besteller wurden und neunzehn Wochen in der Bestseller-Liste der New York Times rangierten. Jüngst wurden die Bob-Dylan-Memoiren vom Rolling Stone zur „Greatest Rock Memoir of all time“ gekürt.

2016 wurde Bob Dylan mit dem Literatur-Nobelpreis ausgezeichnet – eine Ehrung, mit der die schwedische Akademie „seine poetischen Neuschöpfungen in der großen amerikanischen Songtradition“ würdigte. 2013 erhielt Bob Dylan den französischen Orden der Ehrenlegion, im Jahr 2000 wurde er mit dem schwedischen Polar Music Award ausgezeichnet, und zum Ehrendoktor der Universität St. Andrews in Schottland ernannt.
In seiner Karriere verkaufte Bob Dylan weltweit mehr als 125 Millionen Tonträger. „Rough And Rowdy Ways“ ist bereits sein 39. Studioalbum.

Der Longplayer, der ab dem 19. Juni erhältlich sein wird, ist ab sofort vorbestellbar und erscheint sowohl als Doppel-CD und Gatefold Doppel-LP als auch digital.

Zum Gusto holen – False Prophet aus dem kommenden Bob-Dylan-Studioalbum.

Und damit das Warten nicht allzu schwer fällt, haben wir hier mit “False Prophet” einen weiteren Track des neuen Bob Dylan Albums für DiCH

► Freut euch auf den 19. Juni!

#bobdylan #jürgenrottensteiner #sonymusicaustria

Fotos: Sony Music

Schreibe einen Kommentar