Schwarzataler Online
Kopierinsel - 200x200

★ ★ ★ DER SCHWARZATALER TiPP AUS DER SCHEiBENWELT ★

☮ BOB DYLAN ♫ ROUGH AND ROWDY WAYS Ⓐ

Mit „Rough And Rowdy Ways“ veröffentlicht Bob Dylan – wie wir bereits ankündigten – nach acht Jahren erstmals wieder ein Album mit neuen Songs. Im Vorfeld der Albumankündigung hatte Dylan bereits zwei Songs aus „Rough And Rowdy Ways“ veröffentlicht: „I Contain Multitudes“ und das fast 17-minütige Song-Epos „Murder Most Foul“, das auf einer separaten Disc im Album-Package enthalten ist und das du weiter unten als Videoclip genießen kannst.

Die zehn neuen Songs auf „Rough And Rowdy Ways“ sind Dylans erste Eigenkompositionen, seit er 2016 mit dem Literatur-Nobelpreis ausgezeichnet wurde – eine Ehrung, mit der die schwedische Akademie seine poetischen Neuschöpfungen in der großen amerikanischen Songtradition würdigte.

Bob Dylans „Rough And Rowdy Ways“ ist seit wenigen Tagen auf dem Markt.

In den vergangenen 23 Jahren veröffentlichte Bob Dylan sieben Studioalben, im Jahr 2001 den Oscar- und Golden-Globe-preisgekrönten Song „Things Have Changed“ aus dem Film „Wonder Boys“, sowie 2004 seine Memoiren „Chronicles Vol. 1“, die weltweit zum Besteller wurden und neunzehn Wochen in der Best Seller Liste der New York Times verweilten. Jüngst wurde das Buch vom Rolling Stone zur „Greatest Rock Memoir of all time“ gekürt.

2013 erhielt Dylan den französischen Orden der Ehrenlegion, im Jahr 2000 wurde er mit dem schwedischen Polar Music Award ausgezeichnet, und er ist Ehrendoktor der Universität St. Andrews in Schottland.

In seiner Karriere verkaufte Bob Dylan weltweit mehr als 125 Millionen Tonträger. „Rough And Rowdy Ways“ ist sein 39. Studioalbum.  


Der brandneue Longplayer, der vor wenigen Tagen auf der Scheibenwelt landete, ist als Doppel-CD, Gatefold Doppel-LP und digital.wohlfeil.

★ ★ ★ Wir haben hier für DiCH als Appetizer das Video zum Song „Murder Most Foul“ aus dem neuen Album „Rough And Rowdy Ways“ vorbereitet

https://www.youtube.com/watch?v=3NbQkyvbw18&feature=emb_logo

Fotos: Sonymusic, Promotion

Schreibe einen Kommentar