Schwarzataler Online
Kopierinsel - 200x200

Dachdecker wurde in Neunkirchen von Arbeitsbühne eingeklemmt

Ein 27-jähriger Dachdecker aus dem Bezirk befestigte am gestrigen Dienstag gegen 7.30 Uhr, in Neunkirchen den Metallbügel einer Hubarbeitsbühne am Kranarm eines Lastwagen. Dabei dürfte sich die etwa 130 Kilo schwere Arbeitsbühne umgekippt sein. Der 27-Jährige stürzte und wurde vom Metallbügel am Oberkörper getroffen und eingeklemmt. Zwei Arbeiter kamen ihrem Kollegen sofort zur Hilfe und hoben den Metallbügel an, wodurch sich der Dachdecker selbst aus dem Gefahrenbereich rollen konnte. Der Verletzte wurde an Ort und Stelle vom Notarzt versorgt und in das Landesklinikum Wiener Neustadt eingeliefert, meldet die Landespolizeidirektion Niederösterreich.

Der Dachdecker wurde vom Notarzt versorgt und ins Spital gebracht.

Symbolfoto: Wilfried Scherzer-Schwarzataler

Schreibe einen Kommentar