Schwarzataler Online
Kopierinsel - 200x200

Grazer Mountainbiker stürzte in Gleißenfeld über steile Böschung in den Wald

Ein 23-jähriger Grazer fuhr am Montag gegen 18.15 Uhr mit einem Mountainbike auf der Sollgrabenstraße talwärts in Richtung Gleißenfeld (Gemeinde Scheiblingkirchen-Thernberg). Dabei kam er in einer Rechtskurve links von der Fahrbahn ab und stürzte etwa zehn Meter über eine steil abfallende Böschung in den Wald.

Der Grazer Mountainbiker wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Landesklinikum Eisenstadt geflogen.

Symbolfoto © Wilfried Scherzer-Schwarzataler

Schreibe einen Kommentar