Schwarzataler Online

Aubesetzung in Lichtenwörth! Für mehr Freiräume und gegen geplante Bodenversiegelung

Im Dezember 1983 war die Besetzung der Hainburger Au ein Schlüsselereignis der österreichischen Umweltbewegung. Gestern haben Umweltschützer die Fischa-Au in Lichtenwörth (Bezirk Wiener Neustadt) besetzt, um gegen den Bau der geplanten Ostumfahrung zu protestieren. Alle denen die Umwelt ein Anliegen ist, sind herzlich eingeladen die Aubesetzung in Lichtenwörth zu unterstützen: Packt eure Schlafsäcke, Isomatten und […]

Weiterlesen…