Schwarzataler Online

Haushaltsauflösung mit großem Flohmarkt für den Tierschutz in Neunkirchen

Nachdem dem Tierschutz Austria ein Haus in der Raglitzerstraße 9 in Neunkirchen vererbt wurde, brauchte es nicht viele Schritte, um zu erkennen,  welche Schätze und Schnäppchen sich in dem wundervollen alten Haus verstecken. Somit beschlossen die Tierschützer, dass der sonst übliche Flohmarkt – der jeden Samstag von 13 bis 17 Uhr im Tierschutzhaus in Vösendorf […]

Weiterlesen…

Auszeichnung für Floriani – er holte Tiere aus brennendem Stall

Am Mittwoch wurde der Weißenbacher Floriani Max Harsieber im Wiener Rathaus mit der Tierrettungsmedaille des Wiener Tierschutzhauses ausgezeichnet. Die Medaille erhielt der Feuerwehrmann aus Weißenbach (Gemeinde Gloggnitz) weil er bei einem Brand in Aue fünf Tiere aus einem brennenden Stall rettete. […]

Weiterlesen…

Der Welttierschutztag ist viel mehr als ein jährlicher Gedenktag

Rechte für Tiere sind Grundvoraussetzung einer universal gültigen Ethik. Die oft geäußerte Meinung, dass es keine Tierrechte geben kann, weil diesen keine Verpflichtungen von Tieren gegenüber gestellt werden können, ist ein völlig falscher Zugang. Die Rechte für Tiere ergeben sich völlig schlüssig aus deren Status, fühlende Wesen zu sein.   […]

Weiterlesen…

Steinbockgipfel: Umsiedlung als gewaltfreie Lösung

Zwei Gutachten bestätigen: Die hohe Population der Steinböcken auf der Hohen Wand (Neunkirchen, Wiener Neustadt) sei auf die ganzjährige Wildfütterungen durch die Jägerschaft zurück zu führen. Tierschützer schlagen eine Umsiedlung statt des behördlich angezielten Abschusses vor. […]

Weiterlesen…