Schwarzataler Online
Kopierinsel - 200x200

Autolegenden: 39 Renault R4 kurvten durch unsere Region

Am gestrigen Samstag trafen sich LiebhaberInnen des legendären Renault 4 in Gloggnitz zum “9. rÖno 4-Treffen“ der stetig wachsenden Renault 4 Community Österreichs. Wie jedes Jahr fanden sich zu dem von Helmut Edlinger liebevoll organisierten Event neben Teilnehmern aus unserer Alpenrepublik auch diesmal wieder R4-Enthusiasten aus Deutschland mit ihren französischen Kult-Oldtimern ein, um ihrem gemeinsamen Hobby zu frönen. Natürlich ließen Bürgermeisterin Irene Gölles und Stadtrat Peter Kasper es sich nicht nehmen, die Gäste persönlich vor dem Stadtamt willkommen zu heißen.

Insgesamt 39 Renault-Fans meisterten in 24 Fahrzeugen – das älteste davon ein extrem seltener 1963er Renault 4 super – bei exzellentem Kaiserwetter die anspruchsvolle Ausfahrt durchs südliche Niederösterreich. Ausgehend von und durch die Alpenstadt fuhren die Teilnehmer über Schlöglmühl, Prigglitz, Gasteil, Sieding und Gutenmann nach Grünbach am Schneeberg und weiter über Willendorf, Strelzhof und Emmerberg auf die Hohe Wand, wo ein luftiger Spaziergang auf dem Skywalk die Schwindelfreiheit der TeilnehmerInnen auf die Probe stellte. Nach einer wohlverdienten Stärkung im Zweiersdorfer Landgasthof Mohr rollten die Kult-Oldtimer noch eine Runde durch die Neunkirchner Innenstadt.

“Wir freuen uns schon auf das nächste R4-Treffen im kommenden Jahr”, waren sich alle TeilnehmerInnen einig.

Fotos: Hans Weghofer

Schreibe einen Kommentar