Schwarzataler Online
Kopierinsel - 200x200

Neunkirchner (21) starb bei Frontalcrash mit Lastwagen in Wöllersdorf

Ein Neunkirchner (21) fuhr am 9. Oktober gegen 6.35 Uhr mit dem Auto auf der B 21 aus Pernitz kommend durch Wöllersdorf. Bei Straßenkilometer 7,500 geriet der junge Mann auf die Gegenfahrbahn und krachte frontal gegen einen, von einem Ukrainer (50) gelenkten, entgegenkommenden Lkw mit Anhänger. Der Pkw verkeilte sich unter dem Lkw, wurde ein Stück mitgeschleift und begann zu brennen. Das Feuer konnte von Ersthelfern mit Handfeuerlöschern gelöscht werden. Der 21-Jährige wurde im Wrack eingeklemmt und starb bei dem Verkehrsunfall.

Die B 21 war im Bereich der Unfallstelle fast zweieinhalb Stunden für den gesamten Verkehr gesperrt. Eine örtliche Umleitung bestand.

Foto © Wilfried Scherzer-Schwarzataler

Schreibe einen Kommentar