Schwarzataler Online
Kopierinsel - 200x200

Drehort Rathaus: Szenen für ORF-Krimi wurden in Ternitz gedreht

Vor einigen Tagen wurden Szenen zur neuen Mona Film-Serie ‚Euer Ehren‘ im Ternitzer Rathaus gedreht. Das hoch professionelle Team der österreichischen Filmproduktionsfirma rund um Regie-Shootingstar David Nawrath verwandelte den Ternitzer Gemeinderatssitzungssaal in das Oberlandesgericht und drehte hier letzte Szenen des in Kürze erscheinenden ORF-Dreiteilers. „Es war faszinierend, so hautnah die TV-Stars bei ihrer Arbeit beobachten zu können“, freut sich Landtagsabgeordneter Vizebürgermeister Mag. Christian Samwald bei seinem Besuch am Drehort.

Die deutsch-österreichische Produktion ‚Euer Ehren‘ ist eine Adaption der israelischen Erfolgsserie ‚Kvodo’die weltweit für Aufsehen sorgte. Die spannungsgeladene Geschichte der Drehbuchautoren David Marian und David Nawrath handelt von einem renommierten Innsbrucker Richter, der alles aufs Spiel setzt, um seinen Sohn nach dessen Fahrerflucht vor der Justiz und einem rachsüchtigen Mafia-Clan zu retten.

Ein ebenso spannendes wie kluges Drehbuch, das mit Sebastian Koch als Hauptdarsteller und österreichischen Schauspielgrößen wie Tobias Moretti und Ursula Strauss von Regisseur David Nawrath gekonnt in Szene gesetzt wurde.

In ORF 2 wird die Serie als Dreiteiler á 90 Minuten zu sehen sein.

Regisseur David Nawrath, Landtagsabgeordneter Vizebürgermeister Mag. Christian Samwald und Hauptdarsteller Sebastian Koch (v.l.) in einer Drehpause.

Samwald bedankte sich insbesondere bei Stadtamtsdirektor Mag. Gernot Zottl und den MitarbeiterInnen des Rathauses, denn die Dreharbeiten fanden während der Amtsstunden bei Vollbetrieb statt.

Foto: Stadtgemeinde Ternitz

Schreibe einen Kommentar