★ Spatenstich für neue Siedlung in Ternitz Putzmannsdorf

Hohe Lebensqualität in bester Lage zum günstigen Preis verspricht eines der größten Wohnbauprojekte der letzten Jahre in Ternitz.

In einem Festakt erfolgte kürzlich bei bestem Herbstwetter der offizielle Spatenstich  für die ersten zwei Bauteile mit 41 Wohneinheiten unter Beisein von Vertretern der Baugenossenschaft Mödling, der ausführenden Baufirma Seidel, dem Architekten Benedikt Maginter und Vertretern der Stadtgemeinde Ternitz.

Bürgermeister LAbg. Rupert Dworak freute sich über den ersten Schritt zur Realisierung dieses Projektes: „Hier entsteht ein neuer moderner Stadtteil mit bester Infrastruktur. Wir sind sehr glücklich darüber, dass Ternitz sich so gut entwickelt, und wir werden auch weiterhin dafür sorgen, dass der benötigte Wohnraum zu leistbaren Preisen zur Verfügung steht.“ Außerdem bringt die in den nächsten zwei Jahren entstehende Bahnunterführung zusätzliche Lebensqualität für die Anrainer und zukünftigen Einwohner.

Die moderne Siedlung vom Architekten Benedikt Maginter setzt auf Holzelemente, viel Grünraum, Eigengärten, sowie Balkonen und eine zeitgemäß ansprechende Optik. Auf dem 3,5 Hektar großen Areal in unmittelbarer Nähe des Bahnhofes Pottschach werden nach Abschluss des gesamten Bauvorhabens rund 1000 Menschen ein neues Zuhause finden. Die ersten beiden Bauteile werden in den nächsten Jahren fertig gestellt. Sie umfassen 41 Einheiten in der Größe von 53 bis 92 qm Wohnfläche, inklusive 41 Autoabstellplätzen in einer Tiefgarage, und 20 Stellplätzen im Freien. Die Baukosten der ersten Bauteile betragen rund 6 Millionen Euro. Für die Mieter ergibt sich ein Quadratmeterpreis von rund 7 Euro inklusive Umsatzsteuer und Betriebskosten.

Eine 54m2 Wohnung kostet somit inklusive aller Abgaben und Steuern und einem Tiefgaragenplatz € 399,-! Natürlich erhalten Mieter mit kleinem Einkommen noch einen Mietzuschuss des Landes NÖ.

Beim Spatenstich für eines der größten Wohnbauprojekte in Ternitz schwitzten Architekt Benedikt Maginter, DI Wolfgang Lederbauer, Vorstandsmitglied Gerhard Buchleitner, Baumeister Michael Fadler von Seidl Bau, Stadträtin Daniela Mohr, Stadtrat Franz Stix, Obmann der Baugenossenschaft Mödling KommR Andreas Holzmann, Christa Kichler, Aufsichtsratsvorsitzender Stadtrat Johannes Herbst, LAbg. Hermann Hauer, Herbert Kichler, Vorstandsmitglied Karl Klugmayer, Bürgermeister LAbg. Rupert Dworak, Vizebürgermeister Mag. Christian Samwald und Stadtrat Karl Pölzelbauer (v.l.).

Foto: Stadtgemeinde Ternitz

 

Schreibe einen Kommentar