Schwarzataler Online

WhatsApp-Live-Standort-Übermittlung unterstützte die Bergrettung bei Suche

Am Donnerstag ging um 13.22 Uhr bei der Bergrettung Reichenau die Meldung ein, dass zwei junge Frauen (21 und 22 Jahre) im oberen Bereich des Teufelsbadstubensteigs auf der Rax in unwegsames Gelände geraten seien. Der Standort der Gesuchten konnte anhand der Anrufdaten vorerst nur ungefähr ermittelt werden und auch der Einsatz eines Hubschraubers war aufgrund […]

Weiterlesen…