Schwarzataler Online
Kopierinsel - 200x200

Zwei Wiener saßen fest – Einsatz am Skywalk auf der Hohen Wand

Am späten Nachmittag des Ostermontags wurde die Bergrettung Hohe Wand zu einer Personenrettung direkt unter dem Skywalk auf der Hohen Wand alarmiert. Zwei Wiener waren in der Sonnenuhrwand unterwegs und konnten nicht mehr vor und zurück. Die beiden Kletterer riefen den Bergrettungsnotruf 140. Nach kurzer Beurteilung der Lage vom Skywalk aus wurde eine Seilrolle etwa 30 Meter zu den Hilfesuchenden abgeseilt.

Mit Mannschaftsflaschenzug holten die Bergretter gemeinsam mit der Alpinpolizei die Kletterer hinauf auf den sicheren Boden des Skywalk. Erleichtert und unverletzt konnten die Geretteten die Heimreise antreten.

Fotos: ÖBRD/G.Langer

Schreibe einen Kommentar