Schwarzataler Online

Sanierungsarbeiten an der Semmering-Bergstrecke kosten heuer knapp 60 Millionen Euro

Bis der Semmering-Basistunnel mutmaßlich in sechs Jahren in Betrieb gehen soll, rollen täglich rund 180 Züge über den Semmering. Das setzt der 170 Jahre alten Ghega-Strecke zu. Durch die topografisch exponierte Lage und die entsprechend widrigen Witterungsbedingungen sind die Bahnanlagen großer Beanspruchung ausgesetzt. Knapp 60 Millionen Euro investieren die ÖBB heuer in die Sanierungsmaßnahmen am […]

Weiterlesen…