Schwarzataler Online

Beim Ternitzer Bahnhof wird eine Bike-and-Ride-Anlage errichtet

In Kürze starten die Planungsarbeiten zur Vergrößerung der Park-and-Ride-Anlage am Ternitzer Bahnhof. Im Zuge dessen wird auch eine Bike-and-Ride-Anlage installiert. Insgesamt 70 überdachte Fahrradabstellplätze werden hier von der ÖBB-Infrastruktur AG errichtet. Die Baukosten für die Bahnhof-seitige Park-and-Ride- sowie Bike-and-Ride-Anlage werden sich auf 990.000 Euro belaufen. Neben den 70 Fahrradabstellplätzen sind insgesamt 169 Kfz-Abstellplätze vorgesehen. „Ich […]

Weiterlesen…

Am 14. März ist Baustart für die Bahn-Unterführung in Pottschach

Die ÖBB-Infrastruktur AG errichtet in Zusammenarbeit mit dem Land Niederösterreich und der Stadtgemeinde Ternitz an Stelle der Eisenbahnkreuzung mit der Putzmannsdorfer Straße ( L4132 ) im Ortsteil Pottschach eine Unterführung. Der Baustart ist am 14. März. Anfang Juni 2022 soll die Unterführung fertig sein und die Eisenbahnkreuzung ersetzen. 17,3 Millionen Euro werden für die Errichtung […]

Weiterlesen…

Mit Batteriebetrieb auf der Aspang- und Piestingtalbahn

Die ÖBB haben vor, den von ihnen gemeinsam mit Siemens Mobility entwickelten Batterie-Zug Cityjet eco auf zwei nicht-elektrifizierten Strecken einzusetzen. Und zwar soll der – mit einem leistungsstarken elektro-hybriden Batterieantrieb ausgestattete – Spezial-Triebwagen den 34 Kilometer langen Abschnitt der Aspangbahn zwischen Wiener Neustadt und Aspang-Markt sowie die rund 30 Kilometer lange Piestingtalbahn zwischen Wiener Neustadt […]

Weiterlesen…

Mann auf Gleis – Südbahn war am Nachmittag gesperrt

„Person unter Zug eingeklemmt!“, lautete am Nachmittag des Nationalfeiertags die Alarmierung  für die Feuerwehren Ternitz-Pottschach und Ternitz- St.Johann. Ein Mann lag in Höhe des Stadtzentrums Ternitz auf dem Gleis der Südbahnstrecke. Die Polizei ermittelt. […]

Weiterlesen…

Protest gegen Schließung des Schalters am Ternitzer Bahnhof

Die Österreichischen Bundesbahnen haben zahlreiche Personenkassen auf ihren Bahnhöfen in Niederösterreich geschlossen, darunter auch seit 5. März den Schalter am Bahnhof Ternitz. Bürgermeister Rupert Dworak hat nach Bekanntwerden der Pläne eine Protestaktion gestartet und am Montag mit seinem Team Bahnkunden und Pendler informiert. […]

Weiterlesen…