Schwarzataler Online

Über den Semmering rollt ab 13. August der Schienenersatzverkehr

Mitte August beginnen Arbeiten an der historischen Ghegabahnstrecke über den Semmering, die einen Schienenersatzverkehr mit Bussen erfordern, für den Nahverkehr zwischen Payerbach-Reichenau und Mürzzuschlag zwischen 13. August und 13. Oktober, für den Fernverkehr rollt der Schienenersatzverkehr zwischen Wiener Neustadt und Mürzzuschlag von 11. September bis 1. Oktober. Fahrräder werden in den Bussen nicht mitgenommen. […]

Weiterlesen…

Unfall im Semmering-Basistunnel löste Blaulicht-Großeinsatz aus

Große Aufregung bei zahlreichen Autofahrern, die am Dienstag gegen 18 Uhr auf der Baustelle des Semmering-Basistunnels in Gloggnitz Feuerwehr, Polizei, Rettung, jede Menge Blaulicht und ein Rettungshubschrauber im Einsatz sahen. Augenzeugen wollen auch aus dem Portal dringenden Rauch beobachtet haben. […]

Weiterlesen…

Es wird laut! Schienenschleifzug ist unterwegs

Der rund 70 Meter lange Schienenschleifzug ist im neuen Jahr im Süden Niederösterreichs und der Obersteiermark unterwegs und gibt mit seinen 2.500 PS den Schienen ein neues Profil. Die Arbeiten finden wegen des dichten Bahnverkehrs durchwegs in der Nacht statt. ÖBB ersuchen um Verständnis für den damit verbundenen Krach. […]

Weiterlesen…

Ab Sonntag wieder ‚freie Fahrt‘ über den Semmering

Am Tag des Fahrplanwechsels, am Sonntag, den 13. Dezember, heißt es für Nah- und Fernverkehrszüge wieder „freie Fahrt“ über den Semmering. Die Züge können ab 6 Uhr früh über die Semmeringstrecke fahren. Der Schienenersatzverkehr mit Bussen wird dann aufgehoben. […]

Weiterlesen…