Austropop ohne peinlich, dafür mit echt leiwaund!

Harald Baumgartner singt im oberösterreichischen Dialekt, seine Texte sind voller Spitzen, sehr aktuell, und voller Humor. Sein brandneues Album „Melancholérisch“ zeigt, was der Oberösterreicher draufhat, nämlich Songwriting auf höchstem Niveau, kreative Arrangements, aktuelle Themen. […]

Weiterlesen…

Junger Grüner Kreis-Mitarbeiter starb bei Horrorcrash mit der Aspangbahn

Am Dienstagabend fuhr Bernhard Sch. (27) auf der Gemeindestraße Königsberg/Frankenau trotz Rotlicht auf den unbeschrankten Bahnübergang. Der Edlitzer dürfte die herannahende Aspangbahn übersehen haben. Der VW Golf wurde von der Zuggarnitur voll gerammt und hunderte Meter weit mitgeschleift. Der ‚Grüne Kreis‘-Mitarbeiter überlebte den fürchterlichen Unfall nicht. […]

Weiterlesen…

Mädchen erkundeten die wunderbare Welt der Technikberufe

Am Donnerstag ging im Josef-Hesoun-Ausbildungszentrum des BFI NÖ in Wiener Neustadt der heurige „Girls Day“ in Szene. 39 junge Frauen konnten in die Berufe der Holz-, Metall-, Elektro- und Kunststoffbranche schnuppern und ihre ersten selbst gefertigten Werkstücke mit nach Hause nehmen. […]

Weiterlesen…

Fast blindes Mädchen ist auf den Brettln ein Klasse für sich

Bei der Staatsmeisterschaft der Körperbehinderten im steirischen Lachtal durfte Veronika „Vroni“ Aigner (11) bei Super G und Kombination auf Grund des Alters noch nicht starten. Beim Riesentorlauf holte sich die für den WSV Semmering fahrende Gloggnitzerin aber dann den Staatsmeistertitel und beim Slalom war sie ebenfalls Schnellste. […]

Weiterlesen…

EU-Kandidat Freund in der Lehrwerkstätte in Ternitz

Eugen Freund stellte bei seinem Besuch in der Lehrwerkstätte Ternitz am Freitag fest, dass das Lehrwerkstätte-Konzept vielen jungen Menschen in Europa der Schlüssel für die Hoffnung in die Zukunft sein kann. „Nicht umsonst wurde unser Ausbildungssystem vom europäischen Rat sehr positiv aufgenommen“, skizzierte der sozialdemokratische Spitzenkandidat für die EU-Wahlen. […]

Weiterlesen…