Neunkirchner SchülerInnen im Atomkraftwerk von Zwentendorf

Kürzlich unternahmen die SchülerInnen des BG/BRG Neunkirchen unter der Leitung ihrer Lehrerin Petra Ponweiser-Traint eine Exkursion zum Atomkraftwerk Zwentendorf. Dort erfuhren sie viel über das ’sicherste Atomkraftwerks der Welt‘, das – fertiggestellt – nach einer Volksabstimmung am 5. November 1978 noch vor der Inbetriebnahme stillgelegt wurde. […]

Weiterlesen…

Taaoras Lied- Hinter den Mauern der Stille am 3. November im Stadtsaal Gloggnitz

Im Rahmen des Projektes „24 beleuchtete Berufe pro Sekunde“ haben die SchülerInnen ihren eigenen Spielfilm mit der Unterstützung von Profis geschaffen. Das Ergebnis ist der 64-minütige Jugendspielfilm „Taaoras Lied – Hinter den Mauern der Stille“ über eine Diktatur, in der Musik verboten ist und die tragische Beziehung des Diktators zu seinem musizierenden Sohn.  […]

Weiterlesen…

Viel Unterstützung für die Aktion „… ein Stück Ferien!“

Die Aktion „… ein Stück Ferien!“ der Bezirkshauptmannschaft Neunkirchen findet breite Unterstützung. Ganze Schulklassen sammeln in ihren Gemeinden für die gute Sache und die Stadtgemeinde Ternitz hat die Kosten für die Ferienaufenthalte für drei Kinder aus sozial problematischen Familien übernommen. Acht Gemeinden vor den Vorhang, alle übrigen Kommunen sind eingeladen, die Aktion ebenso aktiv zu […]

Weiterlesen…

Internationaler Jugendtag – Forderung nach gesicherter Zukunft

AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser fordert zum morgigen Internationalen Jugendtag der Vereinten Nationen, dass das Recht junger Menschen auf Perspektiven im Leben ernst genommen werden müsse. In Österreich gebe es viele begrüßenswerte Ansätze und Maßnahmen, es sei aber noch eine Menge zu tun. […]

Weiterlesen…