Neugierde brachte Mann im Höllental in arge Not

Glück im Unglück hatte ein 50-jähriger Einheimischer: Der Mann war am heutigen Dienstagnachmittag in der Nähe der Hochstegbrücke auf einen Schacht am Schwarzaufer gestoßen. Neugierig geworden wollte er Genaueres erkunden. Dabei verlor er das Gleichgewicht und stürzte in die Schwarza. Dabei verletzte er sich so schwer, dass er sich nicht mehr bewegen konnte. Radfahrer alarmierten […]

Weiterlesen…

Weihnachtsfeier des Roten Kreuzes Gloggnitz in Hirschwang

Am vergangenen Samstag lud Dr. Patricia Windbrechtinger, die Leiterin der Bezirksstelle, zur Rot-Kreuz Weihnachtsfeier der Bezirksstelle Gloggnitz ins Seminar-Park-Hotel Hirschwang ein. Rund 100 MitarbeiterInnen aus allen Bereichen folgten der Einladung. […]

Weiterlesen…

Josef Schmoll ist der neue Präsident des Roten Kreuzes

„Hofübergabe“ beim Roten Kreuz Niederösterreich. Der langjährige Präsident Willi Sauer übergab das Zepter nach mehr als 50-jähriger Mitgliedschaft und einer vollen Dekade als Präsident an seinen Nachfolger, den General der Justizwache Josef Schmoll (47) aus Höflein an der Hohen Wand. […]

Weiterlesen…

Juliane hatte es eilig – Rotkreuz-Sanitäter waren Geburtshelfer

Kein Dienst ist wie der andere, davon konnten sich die zwei Rettungssanitäter aus Gloggnitz, Jan Schlorf und Patrick Schneider, bei einem außergewöhnlichen Einsatz in Küb (Gemeinde Payerbach) erleben. Juliane hatte es eilig mit ihrer Geburt, und das Spital so weit weg. Die beiden Gloggnitzer brachten die Kleine daheim zur Welt. […]

Weiterlesen…