Schwarzataler Online

Reichenauer Bergrettung barg toten Offroad-Biker nach Sturz im alpinen Gelände

Ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach (OÖ) nahm am gestrigen Nationalfeiertag an einer Motorrad-Offroad Veranstaltung in Rohr im Gebirge (Bezirk Wiener Neustadt) mit Trainingsfahrten im alpinen Gelände teil. Mit seiner Enduro begab sich der Freizeitsportler in den Nachmittagsstunden auf die abgesperrten Trainingsstrecke und dürfte dabei mutmaßlich nach einem Schlaganfall oder Herzinfarkt am „Holzofenberg“ (Gemeinde Rohr […]

Weiterlesen…

Preiner schwenkte beim Moto GP in Zeltweg die Zielflagge

Der Unternehmer Wolfgang Mohorn ist auch als Motorsport Marshal unterwegs. In dieser Funktion schwenkte der Preiner am Wochenende beim Moto GP von Österreich auf dem Red Bull Ring in Zeltweg die Zielflagge. Mohorn schwenkt auch nächste Woche beim GP der Steiermark die ‚Chequered Flag‘. Wie Wolfgang Mohorn zur schnellen Truppe kam? Der Preiner schildert: „Mein […]

Weiterlesen…

Siegersekt im Natschbacher Matsch für die Stockcar Meister

In einem verregneten, aber hochspannenden Saisonfinale fielen heute im Stockcar-Oval von Natschbach die letzten Entscheidungen im Stockcar Racing Cup 2019. Nach einem maschigen Renntag heißen die aktuellen Meister Gerhard Windstey in der Formel Ford F2, Martin Heinrich in der Saloonklasse, Roland Hofmann bei den Heckgetriebenen und Michael Kindl in der aufstrebenden Jugendkategorie. Windstey, Hofmann und […]

Weiterlesen…

Kampf um jeden Zentimeter Boden beim Stockcar-Rennen

Der zweite Renntag im Stockcar Racing Cup war am Samstag in Natschbach von rasanten Duellen in allen Klassen geprägt. Tagessiege fuhren Bernd Herndlhofer in der Formel 2, Christoph Mican in der Saloon-Klasse, Georg Weissenböck bei den Hecktriebler und Michael Kindl bei der Jugend ein. Mit dabei auch Puls-4-Gaststarter Tim Dworschak. […]

Weiterlesen…

Zum Saisonauftakt gabs heiße Rennen im Sandoval von Natschbach-Loipersbach

Beim Auftakt des Stockcar Racing Cups am heutigen Samstag im Oval von Natschbach-Loipersbach dominierten viele altbekannte Namen die neue Saison. Gerhard Windstey in der Formel 2, Martin Heinrich in der Saloon-Klasse, Gerald Koloc bei den Hecktrieblern und Michael Kindl in der Jugendklasse holten sich jeweils die Tagessiege in ihren Klassen. […]

Weiterlesen…