Schwarzataler Online

26-jähriger Mann stürzte auf der Rax in den Tod

Am Mittwoch unternahm ein 26-jähriger Österreicher allein eine Wanderung auf die Rax. Nachdem er am nächsten Tag nicht zur Arbeit erschienen war, wurden die Polizei und in weiterer Folge die Bergrettung (Mürzzuschlag und Reichenau) alarmiert. […]

Weiterlesen…

Vermisster Wiener (49) von der Rax geborgen: „Ich hab die Zeit vergessen.“

Ein Ausflügler (49) aus Wien stieg gestern auf die Rax und war seither abgängig. Seit dem frühen Morgen unterstützte ein Hubschrauber des Innenministeriums die Bergretter aus Reichenau, Grünbach, Schottwien, Hohe Wand und Puchberg bei ihrer Suche, ebenso die Alpinpolizei. Am Wachthüttelkammweg wurde der Vermisste verletzt geborgen. […]

Weiterlesen…

1918-2018: Die Höllentalbahn feierte ihr 100er-Jubiläum mit schönen historischen Zügen

Am 7. Februar 1918, also vor 100 Jahren, verkehrte der erste Materialbahnzug auf der Strecke der Lokalbahn Payerbach – Hirschwang. Aus diesem Anlass lockte kürzlich eine Jubiläumsveranstaltung der Höllentalbahn-Museumsbahn mit vielen historischen Schienenfahrzeugen zahlreiche Interessierte an. […]

Weiterlesen…