Kritik zu den „Empfehlungen“ des Rechnungshofes

Immer wieder heißt es, man brauche nur den zahlreichen Empfehlungen des Rechnungshofes zu folgen, dann würden sich Sinnhaftigkeit und Effizienz des staatlichen Handelns schlagartig verbessern. Dass dies nicht zwingend der Fall ist, belegt der Rechnungshof mit seinem jüngsten Tätigkeitsbericht im Dezember 2015. […]

Weiterlesen…

Audi ausgebrannt – Semmeringtunnel gesperrt

Um 12:47 Uhr wurden am heutigen Montag die Feuerwehren Maria Schutz, Schottwien und Semmering zu einem brennenden Auto in den Semmeringtunnel alarmiert. Ein Audi A3 stand im Tunnel im Vollbrand. Unklar war vorerst, ob sich noch Menschen im brennenden Fahrzeug befinden. […]

Weiterlesen…

EU-Verkehrschef: Semmeringtunnel nur nationales Projekt

Während das Bundesverwaltungsgericht (BVwG) seine Entscheidung für den „Semmering-Basistunnel neu“ damit begründete, dass das heftig umstrittene Eisenbahnprojekt auch im europäischen Interesse sei, widersprach der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Europäischen Parlament Michael Cramer dieser Ansicht: „Koralmbahn und Semmeringtunnel sind rein nationale Projekte.“ […]

Weiterlesen…

Helfer standen nach nächtlichem Wintereinbruch im Dauereinsatz

Wie zu erwarten sorgten die starken Schneefälle der vergangenen Nacht für zahlreiche Feuerwehreinsätze im Frühverkehr. Unfälle und hängen gebliebene Schwerfahrzeuge hielten die Helfer auf Trab. […]

Weiterlesen…

Tunnelsperre nach schwerem Unfall

Am Mittwoch um 20:30 Uhr gingen die ersten Notrufe in der Bezirksalarmzentrale Neunkirchen, sowie in der Bezirksalarmzentrale in Mürzzuschlag ein. In Fahrtrichtung Wiener Neustadt hat sich ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen ereignet – so das Übungsszenario. Niederösterreichische und steirische Einsatzkräfte trainierten im Maria Schutzer Semmering-Schnellstraßentunnel den Ernstfall, um professionell helfen zu können. […]

Weiterlesen…