Nostalgisches Schifest mit Riesengaudi und Ballvergnügen

Am Samstag ging bei besten Bedingungen der traditionelle Grand Prix Nostalski bei den Schmoll-Liften in Steinhaus am Semmering (St) über die Bühne. Erforderte die Rennstrecke des Grand Prix Nostalski und der Nostalgie-Triathlon gute Kondition und Durchhaltevermögen, so war beim Schneerosenball im Anschluss an die Siegerehrung im WinterSportMuseum in Mürzzuschlag Feiern und Tanzen angesagt. […]

Weiterlesen…

Glaspokale für die Siegerinnen der Damenweltcup-Rennen

In knapp 24 Stunden startet der Damenweltcup am Semmering. Die neun Pokale, die für die schnellsten Rennläuferinnen bereitstehen, wurden in der Kaiserhof Glasmanufaktur in Neuberg hergestellt. OK-Chef Franz Steiner und Weltcup-Zeremonienmeisterin Timmy Tomm stellten die edlen Preise vor. […]

Weiterlesen…

300 Freiwillige zaubern den Weltcup auf die Piste

Vorhang auf für die freiwilligen HelferInnen rund um die Damen-Skiweltcup-Rennen am Semmering: Ohne die Unterstützung der vielen Freiwilligen wäre das Megaspektakel in den Wiener Alpen nicht durchführbar. Die Damenweltcup-Rennen auf dem Zauberberg gehen am 28. und 29. Dezember über die Hirschenkogelpiste. […]

Weiterlesen…

Der Semmering rüstet sich zum Damen-Skiweltcup

Kaum hatte der letzte Mountainbiker den herbstlichen Bikepark verlassen, wird am Zauberberg gebaggert. Der Zielbereich für den Damen-Weltcup am Hirschenkogel ist fast fertig. Jetzt wurden neuen Schneekanonen angeliefert. Die Links mit allen Informationen rund um den Damen-Weltcup am 28. und 29. Dezember findest du unten. […]

Weiterlesen…