Schwarzataler Online

Gartenplaner wollte langjähriger Mitarbeiterin „Einvernehmliche“ aufs Aug‘ drücken

Am 19. März, also nicht einmal eine Woche nach Ausrufung des Lockdowns durch den Bundeskanzler, erhielt die Angestellte einer Gartenplanungsfirma im Bezirk Neunkirchen von ihrem Chef eine Benachrichtigung über ihre ‚einvernehmliche Dienstauflösung‘. Eine solche hat die seit über zwölf Jahren im Unternehmen beschäftigte Frau jedoch nie unterschrieben. Eigentlich rechnete sie damit – ihre KollegInnen wurden […]

Weiterlesen…

Stadtchef appelliert: Lokaler Einkauf sichert Arbeitsplätze

Die Stadtgemeinde Neunkirchen hat eine Plakataktion gestartet, um die Kunden aktiv zu erinnern, in Neunkirchen einzukaufen. Auf allen Informationstafeln der Stadt sowie auf Plakatständern wird zur Solidarität mit den Neunkirchner Firmen und deren Beschäftigten aufgerufen. In zwei Postwürfen – die gemeinsam mit allen im Gemeinderat vertretenen Fraktionen abgefasst worden sind – wird den NeunkirchnerInnen ebenfalls […]

Weiterlesen…

In Ternitz entsteht ein Technologiezentrum

Im Betriebsgebiet Ternitz-Rohrbach haben vor Kurzem die Bauarbeiten für ein Technologiecenter des Unternehmens Indietech begonnen. Auf dem Areal wird ein Entwicklungs- und Anwendungszentrum für hochfeste Stahlkomponenten errichtet. Auf Basis eines patentierten Verfahrens werden hier ab 2020/21 flache und räumliche Teile, auch für Kleinserien, entwickelt und gefertigt. Als erstes Produkt werden hier Gabelzinken aus hochfestem Stahl […]

Weiterlesen…