Schwere Unwetter tobten um Gloggnitz

Schwere Unwetter gingen mit der vorhergesagten Kaltfront am gestrigen Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr  im Bezirk Neunkirchen nieder. Innerhalb kürzester Zeit fielen 60 Liter Regen pro Quadratmeter. Am stärksten traf es den Raum Gloggnitz, sowie Breitenstein, Semmering und Payerbach. […]

Weiterlesen…

Giftfässer als Nagelprobe für Florianis

Am Samstagnachmittag fiel auf dem Schlöglmühler Gewerbegebiet ein Fass mit Isobutylchlorid von einem Transporter, dabei wurde ein Mann verletzt. Höchster Alarm für die Schadstoffgruppe der Gloggnitzer Feuerwehr. Auch die Feuerwehren Schlöglmühl, Küb und Payerbach waren im Gewerbepark Schlöglmühl – eine realistische Übung mit gefährlichen Stoffen. […]

Weiterlesen…