Schwarzataler Online

Paar verirrte sich in der Dämmerung am Schneeberg: Bergrettung half den Bergfexen ins Tal

Ein 35-jähriger Mann aus Wien und seine 30-jährige Begleiterin aus Deutschland nutzen am gestrigen Sonntag das milde Herbstwetter für eine Begehung des Richterwegs in der Stadelwand am Schneeberg. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Zwölf-Seillängen-Tour dämmerte es bereits. Die beiden Bergfexe konnten den Ausstieg Richtung „Gassl“ nicht finden und folgten irrtümlich dem Stadelwandgrat noch etwa zwei […]

Weiterlesen…

Junge Frau erlitt auf der Rax starke Nierenschmerzen

Eine junge Niederösterreicherin benötigte am heutigen Sonntag auf der Rax die Hilfe der Bergrettung. Die 22-Jährige klagte am Ottohaus über starke Nierenschmerzen, woraufhin der Hüttenwirt den Notruf betätigte. Da der Notarzthubschrauber in Wiener Neustadt wetterbedingt nicht starten konnte, wurde die Frau mit dem Einsatzfahrzeug der Bergrettung Reichenau zur Bergstation gebracht, von wo sie mit einer […]

Weiterlesen…

Deja vu für die Reichenauer Bergrettung : Schon wieder geriet Trio aus Wien auf der Rax in Bergnot

Wie schon gestern benötigten zwei Männer und eine Frau (jedoch nicht dieselben Personen wie gestern, doch aus derselben Stadt) beim Abstieg von der Rax die Hilfe der Freiwilligen von der Reichenauer Bergrettung. Die drei Wanderer waren über den Hoyossteig auf die Rax aufgestiegen und hatten,ohne sich vorher über die Wegverhältnisse schlau zu machen, den Rudolfsteig […]

Weiterlesen…

Zwei Bergsteiger gerieten auf der Rax im Neuschnee in Bergnot

Am Allerheiligentag um 12.40 Uhr erreichte die Bergrettung Reichenau über Notruf 140 ein Hilferuf. Am Alpenvereinsteig im „Großen Höllental“ befanden sich zwei englisch- oder ungarisch sprechende Bergsteiger etwa zwei Stunden vom Einstieg entfernt in Bergnot. […]

Weiterlesen…