Freie Stelle in der Neunkirchner Stadtpolizei wird nachbesetzt

Für die Zukunft der Stadtpolizei Neunkirchen wurde eine rasche Entscheidung getroffen: Der Dienstposten, der nach dem überraschenden Abgang eines Polizisten frei wird, soll wieder nachbesetzt werden. „Sicherheit hat einen wichtigen Platz in der Stadt. Damit soll auch ein Signal gesetzt werden, das dem gestiegenen Sicherheitsbedürfnis der Bevölkerung Rechnung trägt“, begründet Bürgermeister KommR Herbert Osterbauer diese […]

Weiterlesen…

Sicherheitsdialog in Neunkirchen: Wie gefährlich ist’s im Stadtpark?

Am Montag lud Bürgermeister Herbert Osterbauer zu einem Gespräch mit dem Thema „Öffentliche Sicherheit (insbesondere Stadtpark)“ ins Rathaus Neunkirchen ein. Vertreter aller im Gemeinderat vertretenen Fraktionen, Bezirkspolizeikommando, Polizeiinspektion und Stadtpolizei Neunkirchen waren dabei. Hauptthema war die aktuelle Situation im Stadtpark. In der Gemeinderatssitzung am 4. Dezember war dazu ein Dringlichkeitsantrag gestellt worden, da Mandatare auf […]

Weiterlesen…

Die Polizei warnt: Dämmerung ist jetzt die Zeit der Einbrecher

Sie kommt jedes Jahr wieder, die Zeit der Dämmerungseinbrüche. Eine Analyse der Einbrüche der vergangenen Jahre zeigt, dass die Herbst- und Wintermonate die Zeit des Jahres sind, in der die meisten Einbrüche verübt werden. Wir haben die Tipps der Polizei. […]

Weiterlesen…

Lotsen bringen mehr Sicherheit für Schulkinder

Schülerlotsen werden ab Schulbeginn im Ternitzer Stadtverkehr für die Sicherheit der Kinder sorgen. Bürgermeister LA Rupert Dworak ruft auf: „Freiwillige sind herzlich willkommen und werden entsprechend ausgebildet“. Auch Hinweise über gefährliche Stellen werden jederzeit entgegen genommen. […]

Weiterlesen…