Reisegruppe mit Blitz und Dampf am Schneeberg

Mit dem Triebwagenschnellzug VT5145, der legendäre ‚Blaue Blitz‘, kam kürzlich eine Reisegruppe nach Puchberg. Dort stieg man auf die historische dampfbetriebene Zahnradbahn um, die die Gruppe fauchend und rauchend auf den Schneeberg brachte. Eisenbahnfan Erwin Tisch war mit seiner Kamera dabei. […]

Weiterlesen…

1918-2018: Die Höllentalbahn feierte ihr 100er-Jubiläum mit schönen historischen Zügen

Am 7. Februar 1918, also vor 100 Jahren, verkehrte der erste Materialbahnzug auf der Strecke der Lokalbahn Payerbach – Hirschwang. Aus diesem Anlass lockte kürzlich eine Jubiläumsveranstaltung der Höllentalbahn-Museumsbahn mit vielen historischen Schienenfahrzeugen zahlreiche Interessierte an. […]

Weiterlesen…

Historische und moderne Loks und Waggons beim Nostalgiefest rund um Mürzzuschlag

Kürzlich wurde in Mürzzuschlag das Internationale Nostalgiefest gefeiert. Schmuckstücke des Schienenverkehrs rollten auf das Gelände rund um das Südbahn-Museum. Unser Eisenbahnfotograf Erwin Tisch hielt die Schienenfahrzeuge von Einst und Jetzt am Weg nach Mürzzuschlag und das Fest in zahlreichen Bildern fest. […]

Weiterlesen…

20 Jahre Weltkulturerbe Semmeringbahn – die Highlights im Jubiläumsjahr

Carl Ritter von Ghega eroberte die Semmeringlandschaft 1856 auf Schienen, später landete der geniale Baumeister aus Venedig auf der 20-Schilling-Banknote und 1998 wurde die Semmeringbahn als erste Hochgebirgsbahn als UNESCO Weltkulturerbe geadelt. Heuer wird in der Region zwischen Gloggnitz und Mürzzuschlag 20 Jahre Weltkulturerbe gefeiert. […]

Weiterlesen…

Neues aus der Unterwelt – ein Besuch im Semmering-Basistunnel

Die ÖBB luden kürzlich zum Besuch der Basistunnel-Baustelle Göstritz – dieser sogenannte Zwischenangriff ist mit seinem 1.000 Meter langen Zugangstunnel und den beiden zukünftig 250 Meter tiefen Schächten sehr komplex und spektakulär. Unser Kollege Erwin Tisch war mit seiner Kamera dabei. […]

Weiterlesen…